Oster-Gewinnspiel 2022 – Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise

 
Die Teilnahme an Online-Gewinnspielen der KORA Media GbR sowie der teilnehmenden Partnerbetriebe und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.
 
 
§ 1 Gewinnspiel
 
Das Gewinnspiel wird von der KORA Media GbR (Feldstraße 34, 15517 Fürstenwalde/Spree) sowie den teilnehmenden Partnerbetrieben durchgeführt. Der online stattfindende Teil des Gewinnspiels wird weder von Facebook noch Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.


§ 2 Teilnahme
 
  1. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die mindestens 16 Jahre alt sind. Jüngere Personen bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.
  2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie sämtliche im Gewinnspiel genannten Aufgaben erfüllt. Die Aufgaben werden aus dem jeweiligen Gewinnspielbeitrag ersichtlich. Die teilnehmende Person ist für die Richtigkeit der für das Gewinnspiel erforderlichen Angaben verantwortlich. Die Teilnahme hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist zu erfolgen.
  3. Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ein Ausschluss gemäß § 3 (4) erfolgen.
  4. Jede teilnehme Person darf nur 1x am Gewinnspiel teilnehmen.
 
 
§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel
 
  1. Mitarbeitende der KORA Media GbR, der am Gewinnspiel beteiligten Partnerbetriebe sowie jeweils deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die KORA Media GbR das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
  3. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  4. Wer unwahre Personenangaben macht, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.
 
 
§ 4 Zu gewinnender Preis
 
  1. Der zu gewinnende Preis ist ein von KORA Media durchgeführtes einstündiges professionelles Fotoshooting in einem Studio und eine anschließend innerhalb von zwei Wochen erfolgende einstündige Nachbearbeitung der von der gewinnenden Person ausgewählten Fotos. Die gewinnende Person darf allein oder mit maximal vier weiteren Personen beim Shootingtermin erscheinen. Der Gewinner oder die Gewinnerin darf bestimmen, wie viele Bilder in der einen Stunde nachbearbeitet werden (je weniger Bilder ausgewählt werden, desto höher ist die Qualität der Nachbearbeitung). Für die Bildauswahl sowie den Erhalt der fertig bearbeiteten Bilder wird ein Cloud-Dienst verwendet. Via E-Mail oder Privatnachricht erhält die gewinnende Person einen privaten Link zum Ordner mit den Bildern.
  2. Der Gesamtwert des Preises beträgt 250 €. Sämtliche Zusatzkosten, wie etwa für die Anfahrt, werden nicht übernommen. Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Fall möglich.
 
 
§ 5 Durchführung und Abwicklung
 
  1. Das Gewinnspiel beginnt am 11. April 2022 und endet am 24. April 2022. Die Teilnahme ist nur im angegebenen Aktionszeitraum möglich. Spätere Einsendungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Die gewinnende Person wird am Tag nach Gewinnspielende (25. April 2022) nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Die Redaktion behält sich vor, Einreichungen, die sich in irgendeiner Form als unzulässig erweisen, vom Gewinnspiel auszuschließen.
  2. Wie genau eine Teilnahme am Online-Gewinnspiel funktioniert, wird im Gewinnspiel-Beitrag der KORA Media GbR vom 11. April 2022 bei Facebook und Instagram erläutert.
  3. Die gewinnende Person wird von der KORA Media GbR in einem gesonderten Gewinnspielpost auf Facebook und Instagram mit ihrem Facebook- bzw. Instagram-Profilnamen erwähnt und dazu aufgerufen, sich bei KORA Media via Mail, Telefon oder Privatnachricht zu melden, um dann zwecks Gewinnübergabe ihre Kontaktdaten zu übermitteln sowie einen Termin für das Fotoshooting zu vereinbaren. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich die gewinnende Person ausdrücklich einverstanden. Meldet sich die gewinnende Person nicht spätestens 48 Stunden nach dem Erhalt der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner bzw. eine neue Gewinnerin ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von sechs Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.
 
 
§ 6 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
 

Die KORA Media GbR behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten einer teilnehmenden Person verursacht wird, kann die KORA Media GbR von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.


§ 7 Datenschutz

  1. Die KORA Media GbR verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Datenschutzerklärung hingewiesen.
  2. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Informationen zu allen Teilnehmenden gelöscht.
 
 
§ 8 Haftung
 
  1. Die KORA Media GbR wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.
  2. Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den von den teilnehmenden Partnerbetrieben gestifteten Gewinnen haftet die KORA Media GbR nicht.
  3. Die KORA Media GbR haftet nur für Schäden, welche von der KORA Media GbR oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Diese vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.
 
 
§ 9 Sonstiges
 
  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
  3. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.